360 Film

Der 36. Geburtstag

Im Rahmen der Abendveranstaltung wird zur Premiere des Kurzfilms „Der 36. Geburtstag" geladen. Dieser in 360° im 3D Format gedrehte Film zeigt, wie mit moderner Technologie neue Erzählformen umgesetzt werden können.

 

Hier der Trailer (klassisch in 2D): https://youtu.be/FDl_W0VePeI

Hintergrund

Der Kurzfilm ist der zweite Film, der im Rahmen eines interdisziplinären Lehrprojektes zwischen dem CITEC und der Fakultät für Erziehungswissenschaft im Seminar „Vorsicht 360-Grad-Film!“ entstanden ist. Der im Sommersemester 2015 und Wintersemester 2015/2016 entstandene erste 360° 3D-Kurzfilm Krimi „360 Karat" wurde im Februar beim 40. UniVideoMagazin gezeigt.

Technik

Für die Aufnahme wurde vom CITEC ein 360° 3D Panorama-Rig aus bis zu 16 HD-fähigen Kameras gebaut. Als Kameras kommen dabei einfache Action-Kameras zum Einsatz. Zu Details zur Aufnahmetechnik, zum Schnitt und zum generellen Workflow stehen die Teilnehmenden Studierenden im Rahmen der Abendveranstaltung gerne Rede und Antwort.

Deutsch