Neuer Forschungsschwerpunkt "Digitale Zukunft"

Auftaktveranstaltung mit Wissenschaftsministerin Svenja Schulze 

Welche Konsequenzen bringt die technologische Entwicklung sowohl im beruflichen als auch im privaten Leben mit sich? Wie können Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützt werden? Diese und weitere Fragen werden bei der Fachtagung „Digitale Zukunft“ von der Wissenschaftsministerin Svenja Schulze sowie führenden Unternehmern und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Vorträgen behandelt und gemeinsam diskutiert.

Die Veranstaltung ist der Auftakt für einen neuen gemeinsamen, interdisziplinären Forschungsschwerpunkt „Digitale Zukunft“ der Universitäten Paderborn und Bielefeld.

Medienvertreter sind herzlich zu der Fachtagung ab 13 Uhr eingeladen. Um 15.30 Uhr besteht die Gelegenheit für Pressefotos. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angefügten Programmablauf.

Ort:
CITEC Universität Bielefeld, Inspiration 1, 33619 Bielefeld

Programm: 
13.30 Uhr   Begrüßung
- Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor der Universität Bielefeld 
- Prof. Dr. Christine Silberhorn, Vizepräsidentin für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, Universität Paderborn
13.45 Uhr   Philip Harting, HARTING Deutschland GmbH & Co. KG: „Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation: Wie die HARTING Technologiegruppe den digitalen Wandel gestaltet“
14.15 Uhr   Prof. Dr. Uta Wilkens, Ruhr-Universität Bochum: „Transformationsprozess Arbeit 4.0: Wege der Veränderung zwischen disruptivem Wandel und gentle slopes“
14.45 Uhr   Prof. Dr. Gregor Engels, Universität Paderborn, Leiter Forschungsschwerpunkt Digitale Zukunft: „Inter- und transdisziplinär auf dem Weg in die digitale Zukunft“ 
15.15 Uhr   Pause
15.30 Uhr   Pressefoto
15.40 Uhr   Svenja Schulze, NRW-Wissenschaftsministerin: Grußworte zum Start des Forschungsschwerpunkts „Digitale Zukunft“ 
15.50 Uhr bis ca. 16.25 Uhr Podiumsdiskussion zur Digitalen Zukunft
- Svenja Schulze, NRW-Wissenschaftsministerin
- Philip Harting, Harting DE GmbH & Co. KG
- Prof. Dr. Günter W. Maier, Universität Bielefeld
- Prof. Dr.-Ing. Gerhard Sagerer, Rektor Universität Bielefeld
- Prof. Dr. Christine Silberhorn, Vizepräsidentin für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, Universität Paderborn
- Moderatorin: Brigitte Büscher

Kontakt bei inhaltlichen Fragen:
Prof. Dr. Gregor Engels, Universität Paderborn 
Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik, Institut für Informatik
Telefon: 05251-60-3337/3336
E-Mail: engels@upb.de

Kontakt bei organisatorischen Fragen:
Nina Dragon, Universität Bielefeld
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft, Abteilung Psychologie 
Telefon: 0521 106-6875
E-Mail: nina.dragon@uni-bielefeld.de