CITEC gratuliert Jan Westerholz zur erfolgreichen Dissertation

Der CITEC-Forscher Jan Westerholz hat am 21. September 2015 erfolgreich seine Disputation abgelegt. Westerholz arbeitet in der Forschungsgruppe "Neurokognition und Bewegung - Biomechanik".

Prof. Dr. Thomas Schack, Jan Westerholz, Prof. Dr. Johanna Kißler und Dr. Dirk Köster (v.l.). Foto: CITEC Das Thema seiner Dissertation heißt “Neurophysiologische Korrelate und kognitive Komponenten der Bewegungs- und Handlungskontrolle". Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Thomas Schack (Universität Bielefeld) and Prof. Dr. Johanna Kißler (Universität Bielefeld) begutachtet.

Wir gratulieren!