CITEC gratuliert Cornelia Frank zur erfolgreichen Dissertation

Die CITEC-Forscherin Cornelia Frank hat am 10. Dezember 2014 erfolgreich ihre Disputation abgelegt. Frank arbeitet in der Forschungsgruppe "Neurokognition und Bewegung - Biomechanik".

Das Thema ihrer Dissertation heißt "Mental representation and learning in complex action - A perceptual-cognitive view on mental and physical practice". Die Arbeit wurde von Professor Dr. Thomas Schack (Universität Bielefeld) und Professor Dr. Thomas Heinen (Universität Hildesheim) begutachtet.

Wir gratulieren.