News

03. Januar 2018

In zehn Minuten zum virtuellen Zwilling

CITEC-Forscher haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sich deutlich schneller als bisher personalisierte Avatare erstellen lassen. Genutzt wird es für ICSpace, einem virtuellen Fitness- und Bewegungsraum.

21. Dezember 2017
Prof. Yukie Nagai PhD von der Universität Osaka (l.) präsentiert Svenja Schulze (Mitte) und Prof. Dr. Friederike Eyssel: den Roboter iCub im Emergent Robotics Lab. Foto:

Markenzeichen Internationalität

Im vergangenen Jahr waren rund 120 Forscherinnen und Forscher des Clusters für Forschungsaufenthalte und Konferenzen im Ausland. Die 250 Forscherinnen und Forscher am Cluster kommen aus 27 Ländern.

21. Dezember 2017
In Bethel unterzeichneten die sieben Gründungsmitglieder die Satzung des Vereins „KogniHome“: (v. l., vorne) Ralf Müterthies (Hettich, 3. Vereinsvorstand), Prof. Dr. Ingmar Steinhart (v. Bodelschwingsche Stiftungen Bethel, 1. Vereinsvorstand), und Dr.Thorsten Jungeblut (Universität Bielefeld, 2. Vereinsvorstand), sowie (v.l., hinten) Torsten Born (Steinel), Dr. Barthold Haase (Stiftung Eben-Ezer), Andreas Enslin (Miele) und Dr. Michael Schilling (Hella). Foto: Reinhard Elbracht

Ein Verein für die Forschungswohnung KogniHome

Sieben Partner haben sich zusammengefunden und führen die Arbeit des Innovationsclusters „KogniHome - Die mitdenkende Wohnung“ fort.

17. Dezember 2017
Hendrik Buschmeier hat seine Promotion erfolgreich abgeschlossen

CITEC gratuliert zur bestandenen Disputation

Hendrik Buschmeier hat seine Promotion mit dem Thema "Attentive Speaking. From Listener Feedback to Interactive Adaptation" erfolgreich abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch.

15. Dezember 2017
CITEC wünscht eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in neue Jahr 2018. Bild: CITEC/Universität Bielefeld

CITEC wünscht eine schöne Weihnachtszeit

CITEC sagt allen Partnern, Freunden und Wegbegleitern Danke für die gute Zusammenarbeit, wünscht eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr 2018.

Seiten