Einschreibung

Für die Mitglieder der CITEC-Graduiertenschule ist die Einschreibung in den Promotionsstudiengang Intelligente Systeme obligatorisch und muss zeitnah nach Aufnahme der Promotion erfolgen. Nach der erfolgten Einschreibung ist die Kopie der Einschreibung der Managerin der Graduiertenschule vorzulegen. Der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Die Regelstudienzeit ist abhängig von bestehenden Qualifikationen und beträgt:

  • sechs Semester nach Universitätsstudium mit Regelstudienzeit von mindestens acht Semestern oder einem einschlägigen Master- oder Ergänzungsstudium
  • acht Semester nach Studium mit einer Regelstudienzeit von weniger als acht Semestern.

Voraussetzung für das Studium ist, dass die Bewerber als Promovierende an der gewünschten Fakultät zugelassen worden ist. Welche Bedingungen dafür gelten, regelt die Promotionsordnung der jeweiligen Fakultät, an der die Promotion erfolgen soll.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Claudia Muhl, Managerin der Graduiertenschule oder Prof. Dr.-Ing. Franz Kummert, Vorsitzender des ISY-Lenkungsausschusses.

Deutsch
Sort Priority: 
1